klima-service

  
Es ist unerträglich heiß und die Klimaanlage spinnt!

Aus den Lüftungsdüsen kommt nur heiße Luft -

                                          und der Geruch ist ja wirklich grauenvoll !

Nun soweit muss wirklich nicht kommen!

Klimaanlagen stinken, lecken und streiken nur – wenn die Wartung nicht stimmt.

Wenn einer der oben genannten Fälle auftritt, dann haben Sie den richtigen Zeitpunkt für eine Wartung der Klimaanlage bereits versäumt und die Klima-Katastrophe ist Realität.

Ja, auch wenn die Hersteller leider oft der Meinung sind das ihre Klimaanlagen wartungsfrei oder auch LifeTime-befüllt sind, in der Praxis funktioniert das nicht, denn die Anlage verliert bis zu 15% Kühlmittel pro Jahr. Klimaanlagen funktionieren auf dem selben Prinzip wie Ihr Kühlschrank, nur dass sie im Freien leben und ständig durchgeschüttelt werden. Und der geschlossene Kreislauf ist, so wie alles auf der Welt, nicht wirklich geschlossen. In erster Linie treten Verluste durch die Verdichterwellen-abdichtungen auf. Ein weiterer Faktor sind die lösbaren Verbindungen, die aufgrund der dauernden Vibrationen zu Undichtigkeit neigen. Zu geringer Pegel an Kühlmittel führt dann zum Supergau und das kostet dann wirklich viel.

Unser Rat:

  • Schalten Sie die Klimaanlage am besten nicht ab, oder lassen Sie sie auch im Winter zumindest einmal monatlich laufen. Damit halten Sie die Verdichterwellendichtung feucht und dicht.
  • Lassen Sie der Anlage regelmäßig die nötige Wartung zukommen.

 Je nach Alter und Wartungszustand bieten wir Ihnen folgende Services:

Basis-Paket:

Sicht- und Funktions-Prüfungen der wichtigsten Klimaanlagen-Bauteile
(empfohlen im 1./4./7./10. Jahr nach Erstzulassung)

  • Antriebsriemen auf Zustand und Spannung
  • Kältemittel (Sichtprüfung, soweit möglich)
  • Druckprüfung
  • Dichtheits- prüfung
  • Kühlleistung
  • Kondenswasser-Abfluss

kleines Service:

Reinigung und Desinfektion sowie Zustands- und Wirkungskontrolle
(empfohlen im 2./5./8./11. Jahr nach Erstzulassung)

  • Basis-Paket plus
  • Kondensator
  • Kondensator-Lüfter
  • Innenraum-Luftfilter
  • Luftverteilsystem und Umluftsystem
  • Reinigung und Desinfektion des Verdampfers

großes Service

Komplette Wartung der Klimaanlage einschließlich Wechsel des Kältemittels
(empfohlen im 3./6./9./12. Jahr nach Erstzulassung)

  • Basis-Paket plus
  • kleines Service plus
  • Wechsel des Kältemittels
  • Kontrolle und Ergänzung des Kompressor-Öls
  • Wechseln des Filtertrockners