spur-vermessungIch fahre wie auf Schienen,

weil mein Wagen hält die Spur!

Korrekt eingestellte Spur, Sturz und Nachlauf sind entscheiden für Fahrverhalten und -eigenschaften Ihres Wagens.
Es geht um Ihre Sicherheit.

Ein gröberes Schlagloch, oder ein unsanfter Kontakt mit einem Randstein genügen oft um die Spur "zu verschlagen". Auch kleine Unfälle, oder einfach erhöhte Beanspruchung können dazu führen, dass die Einstellungen nicht mehr korrekt sind.

Mit unserem optisch-elektronischen Mess- und Einstellverfahren können wir bei der Achsvermessung nicht nur die Werte prüfen und einstellen, sondern auch die gesamte Achsgeometrie des Fahrwerks durchchecken und eventuelle Abweichungen feststellen und beheben.

Unser Rat

Sollten Sie irgendwelche Anzeichen bemerken, welche auf eine nicht optimale Spureinstellung hindeuten, sollte eine Vermessung durchgeführt werden. Ebenso wenn beim Räderwechsel einseitiger Reifenverschleiß festgestellt wird. Beim Kauf von Neureifen und der Montage von Alufelgen sollte die Vermessung der Achsen zum Standard gehören.
So können Sie gezielt Folgeschäden vorbeugen und das Fahren angenehmer und sicherer gestalten.

 

Woran erkenne ich selbst Probleme mit der Spureinstellung?

  • polternde Geräusche
  • schlechter Geradesauslauf
  • Fahrzeug zieht in eine Richtung
  • Quietschen in der Kurve
  • schwammiges Lenkverhalten
  • schief stehendes Lenkrad
  • einseitig abgefahrene Reifen